Baumpatenschaften

Jetzt Baumpate werden!

Baumspender

Facebook

Dathe-Hain

Dathe-Hain - Reichenbach 2016

Am 9. Januar 2016 wurde in der Dammsteinstraße der „Dathe-Hain“ eingeweiht.

Die Enthüllung der Gedenktafel erfolgte aus Anlass des 25. Todestages von Prof. Dr. Dr. Heinrich Dathe, der am 6. Januar war.

In seiner Sitzung Ende August 2015 hat der Stadtrat beschlossen, die sogenannte Dammsteinsenke in „Dathe-Hain“ zu benennen und damit eine Parkanlage dem großen Sohn der Stadt Reichenbach zu widmen.

Herr Stadtrat Dr. Wolfgang Viebahn als einer der Initiatoren der Benennung hatte dazu Kontakt mit Dr. Falk Dathe, dem Sohn von Prof. Dathe, aufgenommen. Dr. Falk Dathe (r.), seine Schwester Dr. Almut Fuchs (links daneben) und weitere Mitglieder der Familie Dathe waren bei der Enthüllung der Tafel in Reichenbach dabei.